Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
© Steffen Prößdorf
Birgit Keller: Präsidentin des Thüringer Landtages und Abgeordnete Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag

St. Nikolai-Kirche in Trebra erhält neue Krone

Die St. Nikolai-Kirche in Trebra erhielt nach vielen Monaten des Baugeschehens ihre neue Krone. Viele Gäste aus nah und fern waren gekommen um dieser feierlichen Zeremonie beizuwohnen. Weiterlesen


Scheckübergabe an "Starke Kinder" e.V.

Große Freude herrschte beim Förderverein "Starke Kinder" e. V. in Großwerther. Im Auftrag der Landtagsabgeordneten Birgit Pommer überreichte Ilona Scharff als Wahlkreismitarbeiterin von Frau Pommer einen Scheck der "Alternative 54" e. V. in Höhe von 400 Euro, um die Gestaltung des neuen Spielplatzes weiterzuführen. Mitglieder des Vorstandes und die Ortsteilbürgermeisterin bedankten sich herzlich. Weiterlesen


Unterstützung der Ortsentwicklung Appenrode

Gemeinsam mit dem Ortsteilrat und der Bürgerschaft der Gemeinde Appenrode hat sich der Förderverein Ortsentwicklung Appenrode e. V. ein Projekt vorgenommen. Weiterlesen


Spende über 500€ übergeben

Am Freitag konnte Birgit den insgesamt 2413. Scheck der Alternative 54 an den SV Grün-Weiß Uthleben e.V. in Höhe von 500€ übergeben. Damit soll der Trainings- und Spielbetrieb des Vereins unterstützt werden. Weiterlesen


Internationaler Frauentag

Herzlichen Glückwunsch zum internationalen Frauentag! Wir wollen erinnern an den weltweiten Kampf der Frauen für ihre Rechte. Weiterlesen


Hilfstransport in die Ukraine

Die unglaubliche Bestürzung über das Geschehen in der Ukraine ließen nur eine Entscheidung zu: hier muss schnell und unbürokratisch geholfen werden. Weiterlesen


Spenden der Diätenerhöhung

Dass die Linken einen erheblichenTeil ihrer Diätenerhöhungen spenden ist sicher inzwischen bekannt. Birgit Keller besuchte heute einige Gemeinden und Einrichtungen des Landkreises und überbrachte Spenden für die unterschiedlichsten Projekte. Weiterlesen


Besuch des Spitzenkandidats Dr. Dietmar Bartsch

Heute besuchte der Spitzenkandidat der Partei DIE LINKE, Dr. Dietmar Bartsch den Landkreis Nordhausen. Gemeinsam mit Birgit Keller und Sigrid Hupach, Direktkandidatin zur Bundestagswahl im Wahlkreis 189. Weiterlesen


Wahlkampftour von Sigrid Hupach

Heute führte die Wahlkampftour von Sigrid Hupach nach Bleicherode. Im Wahlkreisbüro von Birgit Keller wurde sie herzlich begrüßt. Weiterlesen


Zusage von Fördermitteln in Höhe von 125.000 Euro für Trebra.

Woran denken wir, wenn es um Gemeinschaft, Zusammenhalt und Engagement geht? Genau, an Trebra. Wir denken an die vielen fleißigen Bürger*innen, die immer am Wuseln und Werkeln sind. Weiterlesen


Bleicherode zu Gast im Landtag

26 Bürgerinnen und Bürger der Landgemeinde "Stadt Bleicherode" besuchten heute auf Einladung der Landtagspräsidentin, Birgit Keller, Abgeordnete des Thüringer Landtages, den Landtag in Erfurt. Weiterlesen


5.Bürgerenergietag Thüringen

Am 19. Juni 2021 hat der Dachverband "Beth.e.v." der Thüringer Energiegenossenschaften zu seinem 5. Bürgerenergietag in den Klimapavillon nach Nordhausen eingeladen. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch die Landtagspräsidentin Birgit Keller und den Vorsitzenden "BürgerEnergie Thüringen e.v." Prof. Reinhard Guthke. Weiterlesen


Interview für das kommunalpolitische Forum

WIE BIST DU ZUR KOMMUNALPOLITIK GEKOMMEN? Ich komme aus einer Familie, in der Politik schon immer eine große Rolle spielte. Deshalb habe ich mich schon früh dafür interessiert, wie politische Entscheidungen getroffen werden. Mein Vater sagte, wenn du möchtest, dass sich etwas ändert, dann darfst du nicht bloß reden, du musst machen. So war der Weg hin zur Kommunalpolitik auch nicht weit. Weiterlesen

Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag

Zum Tag der Deutschen Einheit

Anlässlich des bevorstehenden Tages der Deutschen Einheit erklärt Steffen Dittes, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Der 32. Jahrestag der Deutschen Einheit wird in diesem Jahr unter dem Eindruck der gegenwärtigen internationalen, energetischen, klimatischen und sozialen Krisen stehen. Denn die Möglichkeiten, auf diese zu reagieren, sind für die Menschen in der Bundesrepublik sehr unterschiedlich. Einen Unterschied macht es nach wie vor, ob Lebens- und Wohnort in den alten oder neuen Bundesländern liegt.“ Weiterlesen


Steffen Dittes

Mindestlohnerhöhung: Schritt auf dem richtigen Weg

„Die Erhöhung des Mindestlohnes auf 12 Euro zum 1. Oktober ist ein Schritt auf dem richtigen Weg, aber noch lange nicht das Ende des Weges, um eine echte gesellschaftliche Teilhabe während und nach der Erwerbsbiografie zu sichern“, erklärt der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Steffen Dittes. „Die Höhe von 12 Euro ist die Einlösung eines politischen Versprechens der SPD aus dem Bundestagswahlkampf 2021. Seitdem haben Menschen aber mit extremen Teuerungsraten für Lebensmittel, Energie und Wärme zu kämpfen, die nicht – wie oft behauptet – Ausdruck einer Lohn-Preis-Spirale sind, sondern Ergebnis einer massiven Gewinninflation bei wenigen Konzernen. Lohnentwicklungen, ob bei Tarif- oder Mindestlöhnen, müssen diese Preissteigerungen mit abbilden“, so Dittes. Weiterlesen


Katharina König-Preuss

R2G-Abgeordnete unterstützen antifaschistische Proteste am 3. Oktober in Gera und rufen zur Teilnahme auf

Anlässlich einer für Montag überregional beworbenen Demonstration in Gera erklären Katharina König-Preuss, Sprecherin für Antifaschismus der Fraktion DIE LINKE, Denny Möller, Sprecher für Strategien gegen Rechtsextremismus der SPD-Fraktion, und Madeleine Henfling, Sprecherin für Antifaschismus von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag: „Seit Wochen sind in Gera Proteste zu beobachten, die nicht nur von extremen Rechten dominiert und beeinflusst, sondern maßgeblich von gefestigten Neonazis organisiert werden. Dazu gehört auch die für den 3. Oktober geplante Veranstaltung, die erneut von einem bekannten Neonazi aus der Region veranstaltet wird. Es gibt tausend gute Gründe, dem Protest gegen steigende Lebenshaltungs- oder Energiekosten oder auch gegen den von Russland geführten verbrecherischen Krieg in der Ukraine Ausdruck zu verleihen - auch auf den Straßen. Es gibt jedoch KEINEN EINZIGEN Grund, dies gemeinsam mit oder gar unter der Führung von Neonazis zu tun Weiterlesen


Wahlkreisbüro

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Sie können uns jederzeit bei Fragen und Problemen telefonisch oder per E-Mail wie folgt erreichen:

wkb@keller-birgit.de

0171 8225515

036338 42368

Oder besuchen Sie uns gerne in unserem Wahlkreisbüro zu folgenden

Sprechzeiten:

montags:        09:00 bis 12:00 Uhr

                         14:00 bis 17:00 Uhr

dienstags:       09:00 bis 13:00 Uhr

donnerstags:  09:00 bis 13:00 Uhr

 

Termine auch nach Vereinbarung möglich!

Erreichbar im Wahlkreis

Hauptstraße 61

99752 Bleicherode

Telefon: +49 (36338) 481 725

Telefax: +49 (36338) 458 505

Email: wkb@keller-birgit.de

 

Erreichbar im Landtag

Fax: 0361 - 377 2416

Email: keller@die-linke-thl.de